Carrom-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Neues Board gesucht

5 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Neues Board gesucht Empty Neues Board gesucht

Beitrag von Polyesterschaf Mo 13 Dez 2021 - 16:01

Hi,
ich bin Tom, 44 und habe als Kind sehr gerne Carrom gespielt. Ich möchte diese Passion wieder aufleben lassen, indem ich die nächste Generation in dieses Spiel einweihe. Da ich ein Freund von lieber einmal richtig, als drei Mal billig bin, möchte ich also ein sehr schönes und wertiges Board verschenken. In anderen Threads habe ich durch Pit gelesen, dass Kuba in Polen eine tolle Adresse ist, um eine gute Erstausstattung zu erhalten. Als Tipp sollten Name und Forum genannt werden, um noch einmal eine genaure Inspektion der Ware vor dem Versand zu erhalten. Meine Frage ist nun, ob dies noch so funktioniert und ob ich diesen Pfad als Neuling nutzen darf.

Vielen Dank un liebe Grüße
Polyesterschaf
Polyesterschaf
Carromman

Anzahl der Beiträge : 3
Coins : 0
Anmeldedatum : 13.12.21
Alter : 45

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von Ru_Pe Di 14 Dez 2021 - 7:30

Hallo
Mein Name ist Peter. Da auch ich an dem teuersten Board aus Polen interessiert bin, möchte ich mich an diesen Threat anhängen.
Mir geht es eigentlich um eine Ebenheitstoleranz bis zu der ein gutes Brett in Ordnung ist. Ich habe von diesem Test mit der Wasserwaage gelesen. Der ergibt aber keine Zahl mit der ich auf den Shop Inhaber zugehen kann. Ich möchte nicht knapp 400 Euro zahlen und hinterher diskutieren was noch ok ist. Ich will aber auch keine überzogenen Maschinenbauanforderungen selbst erfinden und mich damit lächerlich machen.

Vielen Dank im Voraus

Peter
Ru_Pe
Ru_Pe
Carromman

Anzahl der Beiträge : 14
Coins : 0
Anmeldedatum : 14.12.21

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von pvt_sailor Di 14 Dez 2021 - 8:02

Guten Morgen,

also ich habe zwar keine Ahnung von möglichen oder erforderlichen Toleranzen .. habe aber jetzt schon das dritte Board bei Kuba von carromshop.eu bestellt (2 x Platinium 20 Natural Rounded und 1 x Ellora 85).

In zwei Fällen habe ich ein einwandfreies Board bekommen und im letzten Fall hatte das Platinum einen Riss in der Bande (genau in der Ecke wo die Hülse im Rahmen steckt). Carromshop.eu hat unverzüglich reagiert (auch auf whatsapp Nachrichten wurde nach Minuten bereits geantwortet). Schon am nächsten Werktag stand der Spediteur vorm Haus und hat das defekte Board abgeholt und abends am gleichen Tag wurde das neue Board geliefert. Das war schon echt spitze.
Die Spielfläche war bei allen drei oder besser vier boards absolut gerade. Da hat sich offenbar in der Fertigung einiges getan. Ich bin kreuz und quer mit der Wasserwaage drüber und konnte nix feststellen.

Keine Ahnung, ob ich damit helfen konnte. Ich hatte auch zunächst ein mulmiges Gefühl, indische Bretter aus einem polnischen Shop zu bestellen und dann möglicherweise diskutieren zu müssen, wer denn in dieser Lieferkette nun für welche Fehler verantwortlich ist. Was muss man hinnehmen und was nicht? Schließlich sind die Umstände unter denen in Indien die Bretter gefertigt werden, nicht mit möglichen deutschen Standards, Messverfahren, Werkzeugen etc. vergleichbar .. müssen sie meiner Meinung nach auch gar nicht.

Ich war und bin mit den Brettern und dem Service von carromshop.eu absolut zufrieden.

Gruß, Peter
pvt_sailor
pvt_sailor
Queen

Anzahl der Beiträge : 26
Coins : 1
Anmeldedatum : 07.02.21
Alter : 57
Ort : Borken

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von Ru_Pe Di 14 Dez 2021 - 9:25

Ebenfalls guten Morgen.

Die Antwort hat mir schon weitergeholfen. Es ist nicht so, dass ich extrem pingelig bin. Trotzdem möchte ich für 375 Euro die entsprechende Qualität bekommen.
Ich habe mich eh entschieden in dem besagten Shop zu kaufen und habe den Besitzer auch schon angeschrieben.
Ich habe ein 25 Jahre altes Carromboard, das wir selten in der Familie verwenden. Vor allem weil wir meistens das falsche Gleitmittel im Internet gekauft haben, hält sich der Spaß in Grenzen.
Meine Frau spielt gerne Gesellschaftsspiel, was für mich nicht zutrifft, da ich intensiv Schach spiele und deswegen an anderen rein geistigen Spielen nicht viel finde.
Aber wie auch der Initiator des Threads (Entschuldigung, dass ich diesen gekapert habe) möchte ich mit meinen schon erwachsenen Kindern spielen und hoffe, dass ein Board, dass besonders leicht läuft (ist das so?) auch meine Frau animieren wird.
Ich wohne in der Nähe von Ulm, soweit ich gesehen habe gibt es nicht einmal in der weiteren Umgebung einen Verein, was ich eigentlich schade finde.
Ich kaufe das teure Board (+ Zubehör) eigentlich nur, weil es mir gefällt und um den Rest der Familie dafür zu begeistern.


Viele Grüße

Peter
Ru_Pe
Ru_Pe
Carromman

Anzahl der Beiträge : 14
Coins : 0
Anmeldedatum : 14.12.21

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von pvt_sailor Di 14 Dez 2021 - 10:55

Ru_Pe schrieb:Ebenfalls guten Morgen.
Aber wie auch der Initiator des Threads (Entschuldigung, dass ich diesen gekapert habe) möchte ich mit meinen schon erwachsenen Kindern spielen und hoffe, dass ein Board, dass besonders leicht läuft (ist das so?) auch meine Frau animieren wird.

Es handelt sich bei den Brettern um natürlich Baustoffe, die in etlichen Arbeitsschritten von verschiedenen Personen mit - wenn auch in Nuancen - nie immer gleichen Arbeitsschritten gefertigt werden (danke für die Erklärung, Pit Wink ). Will sagen: Stellst Du 20 Bretter des Platinum in einen Raum, wirst Du auf etliche Unterschiede zwischen den Eigenarten stoßen. Es gibt halt keine Fertigungsstandards und folglich werden auch nie 100%ig identische Board produziert. Diese wären dann erheblich teurer.
Diesem Umstand mussten wir uns jetzt auch stellen:
Wie Du vielleicht in dem Thread "Macken im precise chroma board" gelesen hast, habe auch ich deutliche Unterschiede in den beiden Platinum feststellen müssen und war zunächst enttäuscht. Beide boards spielen sich super. Die Geschwindigkeit/Leichtigkeit differiert jedoch deutlich. Während auf dem einen Board 5,5 Rebounds möglich sind (was ja schließlich voll o.k. ist), laufen auf dem anderen ohne Probleme derer 7.

Das wird man offenbar nicht ändern können. Das liegt wohlmöglich an den vielen Unwägbarkeiten im Fertigungsprozess.

Gruß,

Peter
pvt_sailor
pvt_sailor
Queen

Anzahl der Beiträge : 26
Coins : 1
Anmeldedatum : 07.02.21
Alter : 57
Ort : Borken

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von Polyesterschaf Di 14 Dez 2021 - 20:14

Ich schalte mich nochmals kurz ein und möchte auf meine Kernfrage zurück. Darf ich Kuba mit Namensnennung kontaktieren? Ist es sinnvoll nach einem Setpreis inkl. Zubehör (2 Striker, Steine, Pulver) zu fragen oder sollte man sich das anderweitig besorgen?
Viele Grüße
Tom
Polyesterschaf
Polyesterschaf
Carromman

Anzahl der Beiträge : 3
Coins : 0
Anmeldedatum : 13.12.21
Alter : 45

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von Pit Mi 15 Dez 2021 - 3:31

Hallo Tom und hallo an Peter und Peter  Very Happy

Du ( ihr ) kannst meinen Namen nennen und das Du aus diesem Forum kommst / kein Problem. Das können alle anderen hier auch gerne machen. Ob die Ware allerdings immer noch extra  überprüft wird kann ich nicht sagen.
Ich halte es aber für sinnvoll.
Werden den dort Set's angeboten ? Ich konnte auf die schnelle nichts finden.
Ich würde mir wohl alles einzeln bestellen. Ansonsten bekommst Du bestimmt keine hochwertigen Striker.

Das Brett habe ich selber zuhause. ist das beste was man zurzeit kaufen kann !

https://carromshop.eu/en_GB/p/Carrom-Platinum-SE-20-mm-Natural-Rounded/39

Das Carrom Platinum SE 20 mm Black Rounded ist genau das gleiche, nur die Farbe der Bande ist anders.

Ich würde das Natural bestellen. Bei dem schwarzen kommt es ab und an zu Spannung Rissen im Lack.
Außerdem sieht das Natural live besser aus.

Ich empfehle außerdem diesen Stand :  ( damit das Brett auf der offiziellen Turnier höhe steht )
https://carromshop.eu/en_GB/p/EASY-FOLDING-STAND/65

Striker : ( die Ashwin Tournament Striker sind ok )
https://carromshop.eu/en_GB/c/Strikers/16

Steine :
https://carromshop.eu/en_GB/p/Break-to-finish-II-carrom-coins/197

Puder :
Würde ich bei Hans vom DCV ( deutscher Carrom Verband ) kaufen :  ( guter Preis, kein big business )
Ich bestell immer nen 10 L Eimer / ist natürlich dann billiger

http://www.carrom.de/html/adressen/index.htm

Das steht ja sogar seine TEL / schönen Gruß von mit
Du kannst Hans auch noch Sriker ( mehr Auswahl ) und Steinen fragen. Frage ob er die Steine hat die der DCV auf Turnieren spielt.

Ach ja noch was :

Striker und Steine müssen (meistens, nicht immer) abgeschliffen werden ! ! !
Das beste Brett nützt nicht, wenn ihr mit scheiß Steinen oder einem billigen schlecht laufenden Striker spielt ! ! !

Ich würde mir auch immer mehrere verschiedene Striker kaufen. Manche Striker wollen einfach nicht perfekt laufen.

https://carrom.forumieren.com/t76-offizielle-spielsteine-carrommen-des-dcv
https://carrom.forumieren.com/t84-striker-abschleifen

Ich hoffe ihr habt jetzt alle Infos. Sollte ich irgendwas nicht beantwortet haben oder wenn sich noch weitere Fragen ergeben / haut in die Tasten Jungs

Und bitte seit so nett und berichtet dann später ob ihr zufrieden seit !

Gruß Pit Very Happy   study
Pit
Pit
Striker

Anzahl der Beiträge : 307
Coins : 22
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 59
Ort : Takatuka Land

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von Ru_Pe Mi 15 Dez 2021 - 6:49

Hallo Pit
Danke für die Antwort. Ich hatte in der Zwischenzeit Kontakt mit Sylwester aus dem Shop. Er meinte er hatte von 400 verkauften Brettern dieser Sorte in letzter Zeit 2 Reklamationen wegen deren Qualität. Früher gab es jedoch öfter Transportschäden. Daraufhin hat er mit Synco eine verbesserte/verstärkte Verpackung vereinbart. Er meinte er würde das Board gerne für mich prüfen. Die Wortwahl der englischen Mail legt aber nahe, dass die Verpacksstabilität darunter leiden würde. Ich frage mich, ob ich nun auf ein Prüfung bestehen soll, weil er ja wegen zurücksenden recht kulant ist.
In einem anderen Thread hat ja der andere Peter berichtet, dass die Bretter bezüglich Lauffähigkeit variieren. Ich geh mal davon aus, dass das Schlechtere, das mit 5 Rebounds ist. Das würde mich nicht stören, weil mein altes Brett auch wenn ich mal ein gutes Pulver erwischt habe ( letztes Mal war es Kreide) nie mehr als 3 Rebounds geschafft hat ( kann auch an der Bande liegen)

Viele Grüße

Peter
Ru_Pe
Ru_Pe
Carromman

Anzahl der Beiträge : 14
Coins : 0
Anmeldedatum : 14.12.21

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von Polyesterschaf Mi 15 Dez 2021 - 6:58

Hallo Pit,
Vielen Dank für die ausführliche Erklärung und die Möglichkeit deinen Kontakt zu nutzen. Auch dir lieber Peter vielen Dank für die Mitteilung. Darf ich fragen, wie du Silwester kontaktiert hast? Ich habe direkt das Kontaktformular auf der Webseite genutzt, bisher aber noch keine Reaktion bekommen.
Viele Grüße Tom
Polyesterschaf
Polyesterschaf
Carromman

Anzahl der Beiträge : 3
Coins : 0
Anmeldedatum : 13.12.21
Alter : 45

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von pvt_sailor Mi 15 Dez 2021 - 7:27

Polyesterschaf schrieb:Darf ich fragen, wie du Silwester kontaktiert hast?

PN for you
pvt_sailor
pvt_sailor
Queen

Anzahl der Beiträge : 26
Coins : 1
Anmeldedatum : 07.02.21
Alter : 57
Ort : Borken

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von Ru_Pe Mi 15 Dez 2021 - 7:33

Hallo Tom
Ich hatte über das Formular im Shop Erfolg

Viele Grüße
Peter
Ru_Pe
Ru_Pe
Carromman

Anzahl der Beiträge : 14
Coins : 0
Anmeldedatum : 14.12.21

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von Ru_Pe Mi 15 Dez 2021 - 7:37

mailto:shop@carromshop.eu

von diese Email Adresse kam dann die Antwort

Viele Grüße

Peter
Ru_Pe
Ru_Pe
Carromman

Anzahl der Beiträge : 14
Coins : 0
Anmeldedatum : 14.12.21

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von Pit Mo 20 Dez 2021 - 16:10

Ru_Pe schrieb:Hallo Pit
Danke für die Antwort. Ich hatte in der Zwischenzeit Kontakt mit Sylwester aus dem Shop. Er meinte er hatte von 400 verkauften Brettern dieser Sorte in letzter Zeit 2 Reklamationen wegen deren Qualität. Früher gab es jedoch öfter Transportschäden. Daraufhin hat er mit Synco eine verbesserte/verstärkte Verpackung vereinbart. Er meinte er würde das Board gerne für mich prüfen. Die Wortwahl der englischen Mail legt aber nahe, dass die Verpacksstabilität darunter leiden würde. Ich frage mich, ob ich nun auf ein Prüfung bestehen soll, weil er ja wegen zurücksenden recht kulant ist.
In einem anderen Thread hat ja der andere Peter berichtet, dass die Bretter bezüglich Lauffähigkeit variieren. Ich geh mal davon aus, dass das Schlechtere,  das mit 5 Rebounds ist. Das würde mich nicht stören, weil mein altes Brett auch wenn ich mal ein gutes Pulver erwischt habe ( letztes Mal war es Kreide) nie mehr als 3 Rebounds geschafft hat ( kann auch an der Bande liegen)

Viele Grüße

Peter

Hallo
Ich würde einfach nachfragen ob Du bei einer Prüfung (öffnen der Verpackung) dein retourrecht verlierst.
Ich kann mir auch gar nicht vorstellen das er das Brett wirklich vollständig überprüft. Auspacken,Einpacken und überprüfen (Wasserwaage) usw. Das dauert ja mindestens 2 Std. / Wer soll das bezahlen ?

Ein Carrom board das langsamer läuft ist nicht schlechter als ein anderes das schneller ist. Das ist kein Qualitätsmerkmal ! Das Brett muß gleichmäßig laufen ! 3 rebounds ist zu wenig / 5 reicht.
In Indien wo es echte Profis gibt, die vom Carrom spielen Leben wird mit (einer bestimmten Sorte ) boric powder gespielt. Dieses Puder läuft im vergleich mit dem in Europa verwendeten Puder SEHR viel langsamer !
Warum machen die das ?
Antwort :
Ein Carrom board das '' zu schnell '' läuft ist für einen Profi nicht mehr zu kontrollieren ! ! !

Falls dich das Thema näher interessiert mach einen neuen Faden auf. Dann erklär ich das gerne.

Selbst im Snooker (wo es um Millionen Taler geht) laufen (selbst auf dem WM Turnier) die Außentische anders als der TV Tisch !

Gruß Pit study
Pit
Pit
Striker

Anzahl der Beiträge : 307
Coins : 22
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 59
Ort : Takatuka Land

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von Ru_Pe Di 21 Dez 2021 - 9:46

Hallo

Ich habe jetzt alles so bestellt, wie es in deiner Link Liste auch für gut geheißen wurde. So hatte ich es aber eh vor.  Auf ein Prüfen des Boards habe ich jetzt verzichtet und einfach darauf vertraut, dass es unwahrscheinlich ist, ein verzogenes Brett zu erwischen.

Ich melde mich wenn ich das ganze Equipment erhalten haben.

PS:
Der nächste Carrom Club Bönnigheim ist 140km von meinem Wohnort entfernt. (Macht keinen Sinn)
Mein altes Board bekommt mein Sohn, der in einer WG wohnt und auch eigentlich ganz gern spielt.
Vielleicht gewinnt man ja dort und in seinem Freundeskreis auch einige Interessente mehr für das Spiel.
Ich bin auch Vorstand in einem kleinen Schachclub, der so seine Probleme mit dem Überleben hat. Wir haben einen Raum von der Stadt, den wir nur an einem von 2 möglichen Terminen für Schach nützen. Da die Vereinsstruktur bereits besteht versuche ich mal am 2. Tag Carrom anzubieten. (auch ein Grund für den Kauf) Große Hoffnung habe ich allerdings nicht.


Bis dann mal alles Gute und frohe Weihnachten

Peter
Ru_Pe
Ru_Pe
Carromman

Anzahl der Beiträge : 14
Coins : 0
Anmeldedatum : 14.12.21

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von Ru_Pe Fr 24 Dez 2021 - 11:56

[quote="Pit"]Hallo Tom und hallo an Peter und Peter  Very Happy

Du ( ihr ) kannst meinen Namen nennen und das Du aus diesem Forum kommst / kein Problem. Das können alle anderen hier auch gerne machen. Ob die Ware allerdings immer noch extra  überprüft wird kann ich nicht sagen.
Ich halte es aber für sinnvoll.
Werden den dort Set's angeboten ? Ich konnte auf die schnelle nichts finden.
Ich würde mir wohl alles einzeln bestellen. Ansonsten bekommst Du bestimmt keine hochwertigen Striker.

Das Brett habe ich selber zuhause. ist das beste was man zurzeit kaufen kann !

https://carromshop.eu/en_GB/p/Carrom-Platinum-SE-20-mm-Natural-Rounded/39

Das Carrom Platinum SE 20 mm Black Rounded ist genau das gleiche, nur die Farbe der Bande ist anders.

Ich würde das Natural bestellen. Bei dem schwarzen kommt es ab und an zu Spannung Rissen im Lack.
Außerdem sieht das Natural live besser aus.

Ich empfehle außerdem diesen Stand :  ( damit das Brett auf der offiziellen Turnier höhe steht )
https://carromshop.eu/en_GB/p/EASY-FOLDING-STAND/65

Striker : ( die Ashwin Tournament Striker sind ok )
https://carromshop.eu/en_GB/c/Strikers/16

Steine :
https://carromshop.eu/en_GB/p/Break-to-finish-II-carrom-coins/197

Ich beziehe mich mal auf die obenstehenden Empfehlungen:

Inzwischen habe ich die Sachen aus Polen erhalten. Da ich das Board öfter wegräumen möchte habe ich mir noch eine Tasche gekauft außerdem habe ich in dem Shop auch Pulver bestellt. Soweit ich das im Moment sagen kann bin ich mit Allem vollauf zufrieden.

Ich habe ein Haarlineal auf die Spielfläche des Brettes gelegt und keinerlei Ebenheitsprobleme festgestellt. In dem ich Hand und Arm für den Schuss koordiniere erreiche ich 5,5 Rebounds unter Verwendung des Pulvers jedoch ohne dass ich die Striker angeschliffen habe. Im Vergleich zu meinem alten alten Board viel besser.

Die Tasche und der faltbare Metallständer machen einen hochwertigen Eindruck.
Einzig die Innenseite der Tasche riecht leicht chemisch (Kunststoff Gewebe) Ich nehme mal an das wird sich noch geben.
Die Lieferung habe ich nicht selbst entgegen genommen, meine Frau sagte es war keiner der üblichen Paketdienste. Offenbar ist es tatsächlich mit einem Kurierdienst gekommen.

Am Montag habe ich bei der Bank die Überweisung eingeworfen, am Freitag Morgen ( Heilig Abend)  die Lieferung erhalten.



Viele Grüße

Peter
Ru_Pe
Ru_Pe
Carromman

Anzahl der Beiträge : 14
Coins : 0
Anmeldedatum : 14.12.21

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von Ru_Pe Sa 25 Dez 2021 - 10:34

https://carromshop.eu/en_GB/p/Break-to-finish-II-carrom-coins/197

Hallo zusammen

Was ich noch zu der Lieferung anmerken möchte ist, dass die „Carrommen“ zu schwer sind. Die Masse ist öfter mal zw. 5,5 und 6,0g 3 davon sind knapp über 6g

Viele Grüße

Peter
Ru_Pe
Ru_Pe
Carromman

Anzahl der Beiträge : 14
Coins : 0
Anmeldedatum : 14.12.21

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von pvt_sailor Di 28 Dez 2021 - 7:54

Hallo,

vielleicht noch eine Anmerkung meinerseits:

Bei dem Board meines Freundes ist in der Tat inzwischen eine deutliche "Verbesserung" spürbar. Er hat jetzt/wir haben jetzt etliche Stunden darauf gespielt und es läuft spürbar gleichmäßiger.
@Peter: Du kannst Dir also sicher sein, dass sich bei Deinem Brett die Laufeigenschaften noch ändern. Ob das für Dich eine Verbesserung ist, kann ich nicht beurteilen.

@Pit: Ich schaue mir in letzter Zeit häufiger Spiele und Turniere auf youtube an. In letzter Zeit gibt es von verschiedenen Turnieren sogar Live-Übertragungen - sehr geil  Neues Board gesucht 1f600 . Die Geschwindigkeit der dort gespielten Boards ist tatsächlich merklich langsamer. Liegt es eigentlich "nur" an dem verwendeten Puder (boric) oder werden für den europäischen Markt inzwischen auch andere Laufflächen produziert?
pvt_sailor
pvt_sailor
Queen

Anzahl der Beiträge : 26
Coins : 1
Anmeldedatum : 07.02.21
Alter : 57
Ort : Borken

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von Pit Mi 29 Dez 2021 - 14:54

[quote="Ru_Pe"
Der nächste Carrom Club Bönnigheim ist 140km von meinem Wohnort entfernt. (Macht keinen Sinn)
[/quote]

um regelmäßig dort zum Training hinzufahren ist das zu weit

Aber :
Je nach dem wie groß dein Interesse an Carrom ist macht es aber Sinn da am Anfang einmal hinzufahren !
Es gibt dort einen guten Spieler von dem man viel lernen kann. Bei Interesse melde dich per PN

2 Std. mit ihm am Brett und Du hast eine Orientierung !
Stuhlstellung, Sitzposition, Griff, Taktik usw.

Pit
Pit
Striker

Anzahl der Beiträge : 307
Coins : 22
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 59
Ort : Takatuka Land

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von Pit Mi 29 Dez 2021 - 14:56

Ich hab vergessen wie das hier geht mit dem Zitieren
Pit
Pit
Striker

Anzahl der Beiträge : 307
Coins : 22
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 59
Ort : Takatuka Land

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von Pit Mi 29 Dez 2021 - 15:03

Ru_Pe schrieb:https://carromshop.eu/en_GB/p/Break-to-finish-II-carrom-coins/197

Hallo zusammen

Was ich noch zu der Lieferung anmerken möchte ist, dass die „Carrommen“ zu schwer sind. Die Masse ist öfter mal zw. 5,5 und 6,0g 3 davon sind knapp über 6g

Viele Grüße

Peter

In der Regel steht : 5,0 bis 5,5 g

Also muß man 2 oder 3 Sätze bestellen und sich daraus einen perfekten zusammen stellen / made in India  Very Happy
Pit
Pit
Striker

Anzahl der Beiträge : 307
Coins : 22
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 59
Ort : Takatuka Land

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von Pit Mi 29 Dez 2021 - 16:45

pvt_sailor schrieb:Hallo,

vielleicht noch eine Anmerkung meinerseits:

Bei dem Board meines Freundes ist in der Tat inzwischen eine deutliche "Verbesserung" spürbar. Er hat jetzt/wir haben jetzt etliche Stunden darauf gespielt und es läuft spürbar gleichmäßiger.
@Peter: Du kannst Dir also sicher sein, dass sich bei Deinem Brett die Laufeigenschaften noch ändern. Ob das für Dich eine Verbesserung ist, kann ich nicht beurteilen.

@Pit: Ich schaue mir in letzter Zeit häufiger Spiele und Turniere auf youtube an. In letzter Zeit gibt es von verschiedenen Turnieren sogar Live-Übertragungen - sehr geil  Neues Board gesucht 1f600 . Die Geschwindigkeit der dort gespielten Boards ist tatsächlich merklich langsamer. Liegt es eigentlich "nur" an dem verwendeten Puder (boric) oder werden für den europäischen Markt inzwischen auch andere Laufflächen produziert?

Hallo
Es liegt ausschließlich an dem Puder (boric) !

Ich denke Du meinst die Spiele die in letzter Zeit bei Strike & Pocket hochgeladen werden (Kohlapur Open Carrom Tournament). Da sind aber kaum TOP Profis am Start.

Richtige TOP Profis sind zum Bespiel :
PRASHANT MORE ( amtierender Weltmeister / Indischer Meister )
ZAHEER PASHA ( India )
RAJESH GOHIL (INDIA)   ein sehr taktischer und defensiver Spieler
NISHANTHA FERNANDO (SRI LANKA) Weltmeister  
Chamil Cooray ( SRI LANKA )
K.Srinivas  ( INDIA )
Mohd. Gufran ( INDIA )
Yogesh Pardeshi  ( INDIA ) ein langsamer und sehr taktischer und defensiver Spieler
IRSHAD AHMED ( INDIA )
Ein neuer Stern am Carrom Himmel ! er war ein armer Rikscha Fahrer. Nachdem er das 8TH CARROM ICF CUP Turnier 2019 in Pune (Indien) gewonnen hat bekam er einen government job ! ! ! Jetzt ist er Profi und hat keine Geld Sorgen mehr.  Im Finale hat er niemand geringeren als PRASHANT MORE besiegt !ch war live dabei.

Das sind nur einige Namen von TOP Profis. Du mußt dir unbedingt Spiele von diesen Spielern ansehen ! ! ! Am besten natürlich Spiele wo sie gegeneinander spielen.

Der zurzeit beste Europäische Spieler ist  Pierre Dubois ( amtierender Europameister ) !

Ein guter Kanal ist zum Beispiel :
Maharashtra Carrom Association
Carrom ICF / hier findest Du auch Spiele wo die TOP Profis auf kartoffelstärke puder spielen.

Hier mal ein Beispiel :  ( Halbfinale Indische Meisterschaft )
Dieses Turnier zu gewinnen ist sportlich sehr viel schwieriger zu gewinnen als die WM !
https://www.youtube.com/watch?v=4jBD-U3Wnv4

Fragen oder feedback / gerne

Gruß Pit Very Happy  study
Pit
Pit
Striker

Anzahl der Beiträge : 307
Coins : 22
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 59
Ort : Takatuka Land

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von Pit Mi 29 Dez 2021 - 17:28

Indien gegen Sri Lanka !  immer etwas ganz besonderes !

https://www.youtube.com/watch?v=n2uZ3XxSpVQ&t=1111s

Dies ist der 3. und entscheiden Satz im Halbfinale / ICF Cup Delhi

Das Finish zum Sieg (letzter Stoß ) der Begegnung hat einen hohen Schwierigkeitsgrad !

Gruß Pit
Pit
Pit
Striker

Anzahl der Beiträge : 307
Coins : 22
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 59
Ort : Takatuka Land

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von pvt_sailor Mi 29 Dez 2021 - 18:34

Hallo Pit,

die von Dir aufgezählten Spieler kenne ich natürlich. Ich weiß gar nicht, wie viele Videos ich in den letzten Monaten geschaut habe. 😃
Allein das von Dir angesprochene Finale mit dem "Colombo Express" (edit: Quatsch, das ist ja Fernando - sorry) bestimmt schon drei Mal in voller Länge 😅. Kann nicht glauben, dass Du live dabei warst 😳 - unglaublich. Ich war nur über Strike and Pocket erstmalig auf eine Live-Übertragung gestoßen und finde das eine wirklich tolle Idee.
Mit Pierre habe ich vor ein paar Monaten eine (pandemiebedingtes) Online-Turnier gespielt. Leider sind wir seit dem auf facebook "befreundet" und ich muss mir nahezu täglich anschauen, unter welchen erbärmlichen Bedingungen der arme Pierre leben muss. (ironiemodusoff)  Neues Board gesucht 1f602

In Bezug auf YouTube finde ich wirklich, dass man sich dort viele taktische Tricks und Kniffe abschauen kann und auch lernt, wie man sich mit welchen Schüssen aus scheinbar aussichtslosen Situationen noch Vorteile erspielen kann.  

Leider schießt man durch YouTube nicht besser 😭😬🥴. Also doch trainieren, trainieren .. trainieren  Neues Board gesucht 1f613

Gruß


Zuletzt von pvt_sailor am Do 30 Dez 2021 - 10:22 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
pvt_sailor
pvt_sailor
Queen

Anzahl der Beiträge : 26
Coins : 1
Anmeldedatum : 07.02.21
Alter : 57
Ort : Borken

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von Ru_Pe Do 30 Dez 2021 - 9:55

Pit schrieb:
Ru_Pe schrieb:https://carromshop.eu/en_GB/p/Break-to-finish-II-carrom-coins/197

Hallo zusammen

Was ich noch zu der Lieferung anmerken möchte ist, dass die „Carrommen“ zu schwer sind. Die Masse ist öfter mal zw. 5,5 und 6,0g 3 davon sind knapp über 6g

Viele Grüße

Peter

In der Regel steht : 5,0 bis 5,5 g

Also muß man 2 oder 3 Sätze bestellen und sich daraus einen perfekten zusammen stellen / made in India  Very Happy


Hallo zusammen

Ich habe ja vor 25 Jahren ein Set auf einer Spielemesse gekauft, die liegen alle so bei 5,2-5,3g. Ich wäre ansonsten schon genervt wenn ich 3 Sets für 75 Euro bestellen müsste um ein Richtiges zu bekommen. Wenn es mir jetzt richtig was ausmachen täte, würde ich die Carrommen auf einer Seite mit meiner Drehmaschine abdrehen, auch wenn man extra eine Kunststoffaufnahme zum Spannen bauen müsste. Mit Schleifpapier ( dauert ewig was ich mit 240 Papier gesehen habe) wird man da nicht glücklich aber wer hat schon eine Drehmaschine.
Womöglich kauft man sich dann vielleicht 3 günstigere Sätze für 15 Euro pro Stück um was ein perfektes Set zusammenzustellen.

Viele Grüße

Peter
Ru_Pe
Ru_Pe
Carromman

Anzahl der Beiträge : 14
Coins : 0
Anmeldedatum : 14.12.21

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von Ru_Pe Do 30 Dez 2021 - 10:08

Hallo Pit

Ich fand folgend Anmerkung interessant

Spieler
IRSHAD AHMED ( INDIA )
Ein neuer Stern am Carrom Himmel ! er war ein armer Rikscha Fahrer. Nachdem er das 8TH CARROM ICF CUP Turnier 2019 in Pune (Indien) gewonnen hat bekam er einen government job ! ! ! Jetzt ist er Profi und hat keine Geld Sorgen mehr. Im Finale hat er niemand geringeren als PRASHANT MORE besiegt !ch war live dabei.

Deswegen habe ich etwas gegoogelt.

Leider hat die schöne Geschichte eine traurige Fortsetzung erhalten, Corona hat dem Carromkarriere ein jähes Ende bereitet.

Grüße

Peter
Ru_Pe
Ru_Pe
Carromman

Anzahl der Beiträge : 14
Coins : 0
Anmeldedatum : 14.12.21

Nach oben Nach unten

Neues Board gesucht Empty Re: Neues Board gesucht

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten