Carrom-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1

4 verfasser

Nach unten

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Empty Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1

Beitrag von Stardust Mo 31 Okt 2022 - 23:21

Hallo zusammen,

der Carrom Club Siebengebirge hat vor Kurzem in Zusammenarbeit mit einer Schreinerei ein neues Carrom Board entworfen und produziert: Das Ocki 1.

Hatte jemand hier schon mal Gelegenheit das Board zu Spielen und möchte hier berichten?

Ein neues Board aus deutscher Produktion ist auf jeden Fall interessant!

VG,
Oliver
Stardust
Stardust
Queen

Anzahl der Beiträge : 25
Coins : 0
Anmeldedatum : 27.10.22
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Empty Re: Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1

Beitrag von CarstenPerc Mi 2 Nov 2022 - 16:28

Moin,
hab mal bei den Kolleg.innen aus dem Siebengebirge auf die Homepage geschaut...sieht schön aus aber es gibt nur ne Draufsicht und sonst keine Angaben (Dicke, Bande, usw.).
Schreib jetzt mal den Homepagemeister an...melde mich hier wieder.
CarstenPerc
CarstenPerc
Queen

Anzahl der Beiträge : 21
Coins : 3
Anmeldedatum : 29.01.21
Alter : 53
Ort : Heilbronn

Nach oben Nach unten

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Empty Re: Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1

Beitrag von Stardust Mi 2 Nov 2022 - 16:53

CarstenPerc schrieb:Moin,
hab mal bei den Kolleg.innen aus dem Siebengebirge auf die Homepage geschaut...sieht schön aus aber es gibt nur ne Draufsicht und sonst keine Angaben (Dicke, Bande, usw.).
Schreib jetzt mal den Homepagemeister an...melde mich hier wieder.

Hi,
ja alles klar.

So wie es aussieht, ist in den Holzrahmen noch ein anderes Material für die Bande eingefasst (schwarzer Innenrahmen, brauner Außenrahmen aus Holz). Wäre mal interessant zu erfahren, welches Material da verwendet wurde.

Vielleicht schicken die ja auch noch weitere Fotos mit.

Gruß,
Oliver
Stardust
Stardust
Queen

Anzahl der Beiträge : 25
Coins : 0
Anmeldedatum : 27.10.22
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Empty Re: Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1

Beitrag von Pit Do 3 Nov 2022 - 21:46

Das Forum lebt wieder  Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 1f600

Tach zusammen.
Schick doch mal einer nen link. Ich hab es auch noch nicht gesehen

@ Stardust / Oliver
Könnte gut sein das dies der Kunststoff Anleimer ist.
so ist es ja auch bei den boards von Carrom Shop EU. Auch bei den boards vom DCV ist ja ein Anleimer dran. Dort sieht man das aber nicht so auf den ersten Blick da die Bande u der Anleimer beide schwarz sind.
Auch auf allen boards in Indien die auf Meisterschaften benutzt werden ist ein Anleimer dran.
Der Anleimer schont die Bande u macht einen guten rebount erst möglich. Ohne ist Käse.
Gruß in die Runde / Pit Very Happy
Pit
Pit
Striker

Anzahl der Beiträge : 307
Coins : 22
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 59
Ort : Takatuka Land

Nach oben Nach unten

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Empty Re: Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1

Beitrag von Stardust Do 3 Nov 2022 - 22:04

Pit schrieb:Das Forum lebt wieder  Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 1f600

Tach zusammen.
Schick doch mal einer nen link. Ich hab es auch noch nicht gesehen

Hi Pit,

hier ist eine Draufsicht, leider nur mit geringer Auflösung:

https://www.carrom-siebengebirge.de/unser-turnierbrett

Unter Presse gibt es auch noch ein par Infos.

Gruß,
Oliver
Stardust
Stardust
Queen

Anzahl der Beiträge : 25
Coins : 0
Anmeldedatum : 27.10.22
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Empty Re: Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1

Beitrag von CarstenPerc Fr 4 Nov 2022 - 15:53

Hallo zusammen,
Hier die Antwort der Schreinerei:
Sehr geehrter Herr Hummel,

Das Spielbrett hat eine stärke von ca. 18 mm.

Die Bande ist aus mehreren Schichten MDF verleimt und mit Macorre Furnier belegt, aussen einen Massivholzanleimer aus SIPO, innen eine 10 mm Mineralwerkstoffstreifen,

formgefräßt und poliert

Oberfläche geölt.

pro Brett 750,00 € incl MwSt zzgl Versand.

Bei weiteren fragen bin ich unter 0177 8402314 zu erreichen.

MfG H.-J. Ockenfels
CarstenPerc
CarstenPerc
Queen

Anzahl der Beiträge : 21
Coins : 3
Anmeldedatum : 29.01.21
Alter : 53
Ort : Heilbronn

Nach oben Nach unten

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Empty Re: Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1

Beitrag von Stardust Fr 4 Nov 2022 - 16:06

CarstenPerc schrieb:Hallo zusammen,
Hier die Antwort der Schreinerei:
Sehr geehrter Herr Hummel,

Das Spielbrett hat eine stärke von ca.  18 mm.

Die Bande ist aus mehreren Schichten MDF verleimt und mit Macorre Furnier belegt, aussen einen Massivholzanleimer aus SIPO, innen eine 10 mm Mineralwerkstoffstreifen,

formgefräßt und poliert

Oberfläche geölt.

pro Brett 750,00 € incl MwSt zzgl Versand.

Bei weiteren fragen bin ich unter 0177 8402314 zu erreichen.

MfG  H.-J.  Ockenfels

Hi Carsten,

Danke für die Infos!

Ich gehe mal davon aus, dass die Verarbeitungsqualität sehr hochwertig ist. Trotzdem erscheint mir der Preis für das Board erst einmal recht hoch, allerdings habe ich nicht sehr viele Vergleichsmöglichkeiten in Bezug auf in D gefertigte Boards.

@Pit: Wie hoch war der Neupreis für das Matchboard No1 von AbsolutCarrom? Ich meine das wären ca. 250€ gewesen, richtig? Aber gut, das ist auch schon eine Weile her...

Gruß,
Oliver
Stardust
Stardust
Queen

Anzahl der Beiträge : 25
Coins : 0
Anmeldedatum : 27.10.22
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Empty Re: Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1

Beitrag von Pit So 6 Nov 2022 - 12:14

Hallo Oliver

wenn ich mich richtig erinnere waren das 250 Euro für das AbsolutCarrom. Die Qualität ist TOP. Bis heute hat sich noch kein einziges Brett verzogen.

Keine Ahnung was einen Preis von 750 Euro rechtfertigen könnte / ? ? ?
Das würde mich jetzt wirklich mal interessieren ! ! !

Vielleicht hatte die Firma einfach kein Bock auf den Auftrag u wollte nicht nein sagen. Dann wurde eben ein dementsprechender Preis gemacht. Aber der Kunde lies sich nicht abschrecken Very Happy

'' Oberfläche geölt '' / bezieht sich das auf die Spielfläche ?
also die Spielfläche ist nicht Lackiert sondern geölt ?
Das könnte dann eine Katastrophe sein ! ! !
Gruß Pit
Pit
Pit
Striker

Anzahl der Beiträge : 307
Coins : 22
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 59
Ort : Takatuka Land

Nach oben Nach unten

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Empty Re: Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1

Beitrag von Stardust Mo 14 Nov 2022 - 16:48

Pit schrieb:Hallo Oliver

wenn ich mich richtig erinnere waren das 250 Euro für das AbsolutCarrom. Die Qualität ist TOP. Bis heute hat sich noch kein einziges Brett verzogen.

Keine Ahnung was einen Preis von 750 Euro rechtfertigen könnte / ? ? ?
Das würde mich jetzt wirklich mal interessieren ! ! !

Vielleicht hatte die Firma einfach kein Bock auf den Auftrag u wollte nicht nein sagen. Dann wurde eben ein dementsprechender Preis gemacht. Aber der Kunde lies sich nicht abschrecken Very Happy

'' Oberfläche geölt '' / bezieht sich das auf die Spielfläche ?
also die Spielfläche ist nicht Lackiert sondern geölt ?
Das könnte dann eine Katastrophe sein ! ! !
Gruß Pit

Hi Pit,

habe noch ein bisschen hier im Forum gestöbert, anscheinend war der letzte Preis für das Matchboard wohl 350€.

Gruß,
Oliver
Stardust
Stardust
Queen

Anzahl der Beiträge : 25
Coins : 0
Anmeldedatum : 27.10.22
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Empty Re: Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1

Beitrag von Boardschmied Mo 14 Nov 2022 - 22:11

Hallo liebes Carromforum,
um den vielen Fragen gerecht zu werden, hier eine kurze Beschreibung des neuen Carromboards Ocki 1.
Das Board wurde wie oben schon beschrieben aus MDF angefertigt und furniert. Geölt ist lediglich der äußere Holzrahmen. Die Banden aus Mineralwerkstoff sind formgefräst und fein geschliffen (K320).
Das Spielfeld ist aus MDF welches mit einem extra dafür hergestellten Schichtstoff beklebt wurde. Das kann man sich so ähnlich vorstellen, wie die Oberfläche einer Küchenarbeitsplatte aus Kunststoff.

Lieben Gruß
Jens

Boardschmied
Boardschmied
Greenhorn

Anzahl der Beiträge : 1
Coins : 0
Anmeldedatum : 12.11.22

Admin mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Empty Re: Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1

Beitrag von Stardust Sa 19 Nov 2022 - 13:45

Pit schrieb:Hallo Oliver

wenn ich mich richtig erinnere waren das 250 Euro für das AbsolutCarrom. Die Qualität ist TOP. Bis heute hat sich noch kein einziges Brett verzogen.

Keine Ahnung was einen Preis von 750 Euro rechtfertigen könnte / ? ? ?
Das würde mich jetzt wirklich mal interessieren ! ! !

Vielleicht hatte die Firma einfach kein Bock auf den Auftrag u wollte nicht nein sagen. Dann wurde eben ein dementsprechender Preis gemacht. Aber der Kunde lies sich nicht abschrecken Very Happy

'' Oberfläche geölt '' / bezieht sich das auf die Spielfläche ?
also die Spielfläche ist nicht Lackiert sondern geölt ?
Das könnte dann eine Katastrophe sein ! ! !
Gruß Pit

Hi Pit,

so wie es aussieht haben das Ocki 1 und das Matchboard No 1 einige wichtige Features gemein:
- Spieloberfläche aus MDF, beschichtet (Kunststoff)
- Innenrahmen aus einem speziellen Werkstoff für konstanten Rebound

Ich habe bei der Schreinerei mal nachgefragt bzgl. einer Pulverrille. Wie ich verstanden habe hat das Matchboard so etwas, nicht wahr?

Gruß,
Oliver
Stardust
Stardust
Queen

Anzahl der Beiträge : 25
Coins : 0
Anmeldedatum : 27.10.22
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Empty Re: Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1

Beitrag von CarstenPerc Sa 19 Nov 2022 - 16:43

Hi zusammen,
Das ist ja alles schön und gut. Bleibt noch der letztgenannte Angebotspreis von 750 Ocken 😳.
Mit meinem selbständigen Schreinerkumpel haben wir mal mit seinem Kalkulationsprogramm das ganze jetzt mal durchgerechnet und sind bei einem einzelnen Board nicht weit davon rausgekommen (624,38€). Aaaaber, bei 10 Brettern sieht’s da schon ganz anders aus: 410€! Und das wäre ein Preis mit dem ich für ein Brett aus heimischer Produktion und eventuellen Garantieansprüchen schon zurecht kommen würde. Naja, aber es ist halt so, dass ich EIN gutes Lifetimeboard brauche und nicht 10…. So und jetzt kommt die Carromcomunity ins Spiel: wäre eine Sammelbestellung möglich und lässt sich die Schreinerei darauf ein? Eventuell auch über den DCV?
Aufwendig ist für die herstellende Schreinerei die Einstellung der Maschinen, wenn dann aber mal ein paar Boards vorgefertigt werden ist das für die auch wieder lohnend. Versand an die verschiedenen Besteller ist natürlich auch wieder ein Thema…. Ihr merkt: Angedacht viel, zu Ende gedacht kaum… aber vielleicht fällt uns ja was ein und wir bekommen in D ein gutes Board nicht nur für Wettkämpfe sondern auch für Otto-Normal- Spielerinnen. Damit die dann unter guten Bedingungen für ihren ersten Wettkampf trainieren können.
Beste Grüße aus Heilbronn
Carsten
CarstenPerc
CarstenPerc
Queen

Anzahl der Beiträge : 21
Coins : 3
Anmeldedatum : 29.01.21
Alter : 53
Ort : Heilbronn

Nach oben Nach unten

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Empty Re: Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1

Beitrag von Stardust Sa 19 Nov 2022 - 20:03

Hi Carsten,

Ich finde das Board interessant.

Aktuell produziert die Schreinerei 24 Stück.

Ob man mit einer Sammelbestellung den Preis drücken kann... keine Ahnung.

VG,
Oliver
Stardust
Stardust
Queen

Anzahl der Beiträge : 25
Coins : 0
Anmeldedatum : 27.10.22
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Empty Re: Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1

Beitrag von CarstenPerc So 20 Nov 2022 - 8:57

Vielleicht gibts ja ne Möglichkeit das Ding mal zu spielen…..liebe Siebengebirger
CarstenPerc
CarstenPerc
Queen

Anzahl der Beiträge : 21
Coins : 3
Anmeldedatum : 29.01.21
Alter : 53
Ort : Heilbronn

Nach oben Nach unten

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Empty Re: Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1

Beitrag von Stardust Do 24 Nov 2022 - 17:36

Stardust schrieb:

Hi Pit,

so wie es aussieht haben das Ocki 1 und das Matchboard No 1 einige wichtige Features gemein:
- Spieloberfläche aus MDF, beschichtet (Kunststoff)
- Innenrahmen aus einem speziellen Werkstoff für konstanten Rebound

Ich habe bei der Schreinerei mal nachgefragt bzgl. einer Pulverrille. Wie ich verstanden habe hat das Matchboard so etwas, nicht wahr?

Gruß,
Oliver

Noch eine Ergänzung:

Das Board verfügt laut Hrn. Ockenfels über eine Fase, d.h. eine "Pulverrille" die verhindern soll, dass sich Pulver an der Bande sammelt und die Rebound-Fähigkeit mindert.

Gruß.
Stardust
Stardust
Queen

Anzahl der Beiträge : 25
Coins : 0
Anmeldedatum : 27.10.22
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Empty Re: Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1

Beitrag von Pit Do 24 Nov 2022 - 23:25

hi Oliver
Das Matchboard No 1 (also das offizielle board vom DCV /welches aber nicht mehr produziert wird ) hat natürlich eine Pulverrille !

Der DCV wird wohl langfristig auf Indische Bretter umsteigen. Wahrscheinlich auf die Carrom Platinum Se 20 Mm. Aber die endgültige Entscheidung darüber ist noch nicht gefallen.

Auch das Carrom Platinum Se 20 Mm hat eine Pulverrille.Meines Wissens nach das einzige Indische board bisher das sowas hat !
https://carromshop.eu/de_DE/c/Professionelle-Carromboards/19
Gruß Pit
Pit
Pit
Striker

Anzahl der Beiträge : 307
Coins : 22
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 59
Ort : Takatuka Land

Nach oben Nach unten

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Empty Re: Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1

Beitrag von Stardust Sa 3 Dez 2022 - 13:31

Boardschmied schrieb:Hallo liebes Carromforum,
um den vielen Fragen gerecht zu werden, hier eine kurze Beschreibung des neuen Carromboards Ocki 1.
Das Board wurde wie oben schon beschrieben aus MDF angefertigt und furniert. Geölt ist lediglich der äußere Holzrahmen. Die Banden aus Mineralwerkstoff sind formgefräst und fein geschliffen (K320).
Das Spielfeld ist aus MDF welches mit einem extra dafür hergestellten Schichtstoff beklebt wurde. Das kann man sich so ähnlich vorstellen, wie die Oberfläche einer Küchenarbeitsplatte aus Kunststoff.

Lieben Gruß
Jens

Hallo zusammen,

hier noch ein paar Ergänzungen von mir aus Gesprächen bzw. dem Mailkontakt mit der Schreinerei:

- Das verwendete Holz ist Sapeli Mahagoni und wurde nach dem sogenannten PEFC Standard überwacht und verarbeitet (zertifizierte Zulieferer).

- Der innere Rahmen besteht aus einem Mineralwerkstoff (10mm) für einen konstanten Rebound.

- Das Spielfeld besteht wie beschrieben aus einer MDF-Platte, die mit Kunststoff beschichtet ist.

- Das Board hat eine Pulverfase ("Pulverrille").

- Das Gewicht des Boards beträgt ca. 15 kg.

- Lieferzeit: Die Boards werden in Chargen hergestellt. Es wird momentan produziert, eine Auslieferung im Dezember ist möglich.

Die Schreinerei Ockenfels hat mir freundlicherweise auch einige Fotos zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt, die ich hier beifügen möchte.

VG,
Oliver


Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 1_ansi10

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 2_ansi10

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 3_ansi10
Stardust
Stardust
Queen

Anzahl der Beiträge : 25
Coins : 0
Anmeldedatum : 27.10.22
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Empty Re: Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1

Beitrag von Stardust Gestern um 16:22

Hallo zusammen,

hier noch ein paar Fotos, freundlicherweise zur Verfügung gestellt von einem Mitglied des Clubs Siebengebirge, vielen Dank dafür!

Gruß.

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Foto_110

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Foto_310

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Foto_211
Stardust
Stardust
Queen

Anzahl der Beiträge : 25
Coins : 0
Anmeldedatum : 27.10.22
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1 Empty Re: Neues Board aus deutscher Produktion: Ocki 1

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten