Kaufberatung: gutes carromboard?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Kaufberatung: gutes carromboard? - Seite 2 Empty Re: Kaufberatung: gutes carromboard?

Beitrag  Final am Sa 20 Aug 2011 - 14:41

König Rollo schrieb:Hi das Brett hättest Du auch von Classen bekommen können, der weiss nur nicht, was er vertreibt. Laughing
Ist genau mein Brett-- damals noch ohne Blechschildchen und der Schriftzug ist ä bissl anders. Carrom Art. tournament.
Die Brettchen sind absolut gut.
Viel Spass mit,
Gunter.


Hi Gunter. Ich war bei Classen Spielgeräte persönlich und er hat mittlerweile alle mit WCT Blechschildchen und Original Synco von Carrom Art lagernd. Im Shop schreibt er jedoch Surco - hab ihm gesagt das es ein Unterschied ist - Surco und Synco. Ist ihm aber egal - Carrom ist eh ein Platzhüter und verkauft sich absolut nicht mehr.
Alle Bretter sind falsch gelagert - alle Champion Bretter hatten Fäulniss Stellen unter und auf der Spielfeldfläche. Die Dinger kann er in die Tonne treten - alle Nass gelagert. Die haben gestunken - frag nicht nach Sonnenschein - richtig moderig. No Habe mir dann noch die besten Beine und die Abdeckplatte mitgenommen - diese kostet bei ihm nur 189 Euro woanders 260 Euro. War auch die Letzte - Beine hab ich Sonderpreis von 150 Euro bekommen.
Das WCT Champion hab ich dann bei A.U.S. Österreich bestellt - nach dem ich vorher ne halbe Stunde mit denen telefoniert hatte und mir sagen lassen habe das sie mein Brett komplett kontrollieren vor dem Versand.

Ich hätte alles noch bei Carrom Art France direkt bestellen können - wäre nochmal 30 Euro billiger - aber der hat keine Beine lieferbar und der Service ist grottig - ebenfalls kontrolliert er die Ware nicht beim Ausgang - also man bekommt nen Zufallsbrett und wenn man Pech hat muss man die Rückkosten selber tragen.
Also - wer bei Classen ein Carrom Brett kaufen möchte - sollte besser hinfahren und kontrollieren - Service ist Top und alles andere von Carrom Sachen sind dort auch 1a. Herr Classen selber ist absolut fair und nett.

Gruß CHris
Final
Final
Queen

Anzahl der Beiträge : 25
Coins : 0
Anmeldedatum : 22.06.11
Alter : 41
Ort : Köln

http://www.final-world.com

Nach oben Nach unten

Kaufberatung: gutes carromboard? - Seite 2 Empty Re: Kaufberatung: gutes carromboard?

Beitrag  KönigR am Mi 8 Mai 2019 - 1:14

Auf der Internetsuche nach Carromboards:
Wie auch immer, bin ich auf einen uralten Thread von euch geleitet worden, -- via gockel :-)
#ist lustig zu lesen, 2011.
Damals noch König Rollo, nach meinem Hund, jetzt nur noch König R. (Hunde habe ich immer noch = 3 und größer geht fast nicht, 2 sind irische Wolshunde)
Ich habe ja ein Brett von Sei- Mallet (Black Cat) per e-bay gekauft, 35,00 €, mit gutem Striker und Steine
Das Ding könnte mein Lieblingsbrett werden, ich spiele es lieber als mein neues Synco Platinum, wieso auch immer / vielleicht ist es das andere Holz- der tiefere Klack beim Rebound/ ?
Eigentlich habe ich jetzt 3 gleichwertige Turnierbretter: und irgendwie ist keines besser als das andere:
Synco Platinum- geil, keine Frage! aber nicht besser als Surco Tournament! auch nicht besser als mein Sei- Mallet !-- der Klack vom Rebound ist beim Sei der schönste.
Dieser Thread bedarf keiner Antwort-- läuft unter : nur so zum lesen, wer will.
Liebe Grüße Gunter
KönigR
KönigR
Striker

Anzahl der Beiträge : 42
Coins : 1
Anmeldedatum : 22.04.19

Nach oben Nach unten

Kaufberatung: gutes carromboard? - Seite 2 Empty Re: Kaufberatung: gutes carromboard?

Beitrag  Pit am Mi 8 Mai 2019 - 9:34

gelesen Very Happy
Du bist ja ein richtiger Carrom board Sammler
Pit
Pit
Striker

Anzahl der Beiträge : 185
Coins : 12
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 55
Ort : Takatuka Land

Nach oben Nach unten

Kaufberatung: gutes carromboard? - Seite 2 Empty Re: Kaufberatung: gutes carromboard?

Beitrag  KönigR am Mi 8 Mai 2019 - 11:36

Yepp-- Ich weiss überhaupt nicht wo mein Mepsi oder meine 2 holperige originale ind. Bretter sind, achja, habe glaube ich 1 nes verschenkt.

Ich importiere gerne, das macht mir Spass ,sich mit dem Zoll rumzuschlagen, usw. (ich kenne mich damit aus, mit Containern, FOB oder sonst was! )
Ich überlege mir, ob ich nicht ein paar Siscaa Bretter importiere?

Ich habe noch nichts angeleiert, könnte mir aber Freude machen.

Pit:falls wir uns mal treffen, ich bringe dir alle meine Bretter mit und auf Dein Urteil bin ich gespannt.
Vielleicht vertreibe ich ja demnächst Siscaa- oder auch Sei? Nur aus Enthusiasmus.

Ich bin etwas verrückt, weiss ich, ich liebe das Leben und gewisse Aufgaben.
Allen einen schönen Tag, Gunter
KönigR
KönigR
Striker

Anzahl der Beiträge : 42
Coins : 1
Anmeldedatum : 22.04.19

Nach oben Nach unten

Kaufberatung: gutes carromboard? - Seite 2 Empty Re: Kaufberatung: gutes carromboard?

Beitrag  KönigR am Mi 8 Mai 2019 - 12:24

Ich hab´s getan, gerade siscaa angeleiert, mal sehen ob da ne Nachricht zurückkommt. Indien ist weit-- da braucht auch ne e-mail länger :-)
KönigR
KönigR
Striker

Anzahl der Beiträge : 42
Coins : 1
Anmeldedatum : 22.04.19

Nach oben Nach unten

Kaufberatung: gutes carromboard? - Seite 2 Empty Re: Kaufberatung: gutes carromboard?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten